Dreiblättrige Orange (Bitterorange)

Die ideale Haltung Ihrer Dreiblättrige Orange (Bitterorange) Sie überlebt selbst kalte Winter hierzulande, verströmt Duft in die Umgebung, bringt das gewisse mediterrane Flair mit sich und ist ein echter Hingucker in jedem Garten. Die Dreiblättrige Orange - die frosthärteste Zitruspflanze der Welt - zumindest fast. Sie erkennen die Bitterorange an den dreiteiligen Blättern. Der mittlere Blattteil ist etwas größer als seine Nachbarn. Die Dreiblättrige Orange ist eine laubabwerfende Pflanze und so färben sich die grünen Blätter im Herbst orange. Ihr Wuchs ist meist strauchartig, selten baumartig, stark bedornt und verfilzt. Sie erreicht eine Höhe und einen Durchmesser von bis zu vier Metern. Ihre kleinen, weißen, sternförmigen Blüten zeigen sich im April und Mai. Die Früchte ...